Über ERIUM

Erium ist Technologieführer bei der Prozessoptimierung durch KI mit einem Minimum an Daten. Ob es um die Wahl der richtigen Maschinenparameter für Produktionsprozesse, die Optimierung von Forecastingprognosen oder die Preisgestaltung von Wartungsverträgen geht – KI hat in vielen industriellen Entscheidungsprozessen großes Potenzial.

Wer wir sind

Geschichte

Was, wenn man die 3D-Struktur der Milchstraße erforschen will, aber nur einen eindimensionalen Blickwinkel hat, da wir uns ja bekanntlich mitten darin befinden? Man arbeitet an einem Algorithmus, der aus diesen limitierten Daten Informationen gewinnen kann. So im Fall von Dr. Theo Steininger und Dr. Maksim Greiner, den Gründern von Erium. Die beiden Astrophysiker entwickelten im Rahmen ihrer Doktorarbeit eine neue statistische Analysemethodik, die maschinelle Intelligenz mit dem Wissen von Experten verknüpft.

Die Methodik kam nicht nur in der Astrophysik gut an. Schnell war klar, dass sie auch in anderen Branchen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten aufweist, um Prozesse zu verbessern. Tatsächlich haben viele Unternehmen in der Praxis nur kleine verwertbare Datenmengen zur Verfügung. Das liegt zum Teil an den hohen Kosten der Datenerzeugung, informationsvernichtendem Preprocessing und Datenstrukturen, aber auch daran, dass sich Prozesse undokumentiert über die Zeit verändern oder verändern werden.

Big Data ist Silber, menschliches Know-how Gold

Halerium benötigt nur wenige Daten, die zudem mit dem im Unternehmen vorhandenen Wissen angereichert werden können und liefert so wertvolle Ergebnisse. Damit fungiert die Software nicht nur als virtueller Assistent bei der Prozessoptimierung, der dem Anwender Zahlenwerte liefert, sondern auch als Sparrings-Partner, mit dem sich diverse Szenarien durchspielen lassen. Und genau diese Funktion ist es auch, die sich zur Verbesserung der Kommunikation im Unternehmen nutzen lässt. Denn viele Projekte scheitern nicht an technischen oder organisatorischen Problemen, sondern an falschen Erwartungen, fehlenden Zielsetzungen und Erfahrungswerten sowie an mangelnder Kommunikation.

Die künstliche Intelligenz dient an dieser Stelle also als Aufbereiter, Beschaffer und Kommunikator von Informationen und soll Mitarbeiter nicht ersetzen. Sie unterstützt sie stattdessen dabei, ihre eigenen Qualifikationen zu erhöhen und Prozesse besser zu verstehen. Die Interpretation der individuellen Information geschieht weiterhin im persönlichen Gespräch.

WAS UNS ANTREIBT

Unser Ziel ist es, durch die Verbindung von menschlicher und künstlicher Intelligenz eine Welt zu schaffen, in der jeder Mensch seine eigenen Fähigkeiten erweitern und sein persönliches Potential ausschöpfen kann.

WOFÜR WIR STEHEN

Wir entwickeln künstliche Intelligenzen, die menschliche und wirtschaftliche Zeit schafft, Energie und Ressourcen freisetzt, innovatives und kreatives Arbeiten beflügelt und Sicherheit erzeugt.

Unser Team

Dr. Theo Steininger

Gründer, CEO

Dr. Theo Steininger ist Experte für KI-Anwendungen und Machine Learning in komplexen Prozessen mit kleinen Datensätzen. Als promovierter Astrophysiker hat er bereits während seiner Zeit an der Technischen Universität München und am Max-Planck Institut für Astrophysik viel Erfahrung mit Statistik und Künstlicher Intelligenz gesammelt.

Heute wendet er sein Wissen in der Industrie an, um Unsicherheiten in der Fertigung und im Forecasting zu reduzieren.

Dr. Maksim Greiner

Gründer, CTO

Dr. Maksim Greiner ist Experte für KI-Anwendungen und Machine Learning in komplexen Prozessen mit wenig Daten. Dr. Greiner studierte Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München sowie an der Université Paris Diderot. Anschließend promovierte er am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching. Seine Forschung zur Informationstheorie hat ihn zu einem Experten für Statistik, maschinelles Lernen und die Umsetzung von Algorithmen in der Praxis gemacht.

Heute wendet er sein Wissen in der Industrie an, um Unsicherheiten zu reduzieren und Entscheidungsprozesse zu unterstützen.

Sarina Eberle

Marketing Manager

Dr. Stefan Hilbert

Senior Data Scientist

Pratyay Jaidev

Software Development Intern

Andreas Scharf

Senior Full Stack Developer

Artur Schröder

Senior UX/Ui Designer

Jago Silberbauer

Host & Producer: The Erium Podcast

Rostyslav Volytskyi

Software Engineer 

Henrik Wachowitz

Software Development Intern

Yi Wang

Accountant & Office Management

Diego Weber

Sales & Business Development Representative

Wenn du auch Teil unseres Teams werden möchtest, dann bewirb dich bei uns!

Kunden

Partner

Hahn Digital