News

 

Dr. Theo Steininger spricht auf DPG Tagung

09.12.2021

Vom 7. bis 9. November wurde im Haus der Physik in Bad Honnef zum 45. Mal die Tagung „Forschung – Entwicklung – Innovation“ des Arbeitskreises „Industrie und Wirtschaft“ (AIW) der DPG (Deutsche Physikalische Gesellschaft) abgehalten. Die DPG-Tagung bringt Physiker und andere Interessierte aus unterschiedlichsten Positionen und Industrien zusammen und ermöglicht Ihnen einen gewinnbringenden Austausch und Auseinandersetzung mit relevanten Themen entlang der Innovationswertschöpfungskette. In diesem Jahr gehörte auch Erium CEO Dr. Theo Steininger zu den Sprechern.

In diesem Jahr drehte sich thematisch alles rund um die digitale Transformation, Big Data und Künstliche Intelligenz. Disruptive Technologien und innovative Geschäftsmodelle sowie Autonomisierung, Flexibilisierung und Individualisierung stehen seit Anfang dieses Jahrhunderts im Vordergrund der Digitalisierung, die laufend neue Marketing-Begriffe wie „Industrie 4.0“, „Big Data“ und „Digital Transformation“ hervorbringt. Die Tagung warf einen differenzierten Blick auf die durch die Digitalisierung bedingten und möglichen Veränderungen in Wissenschaft, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie für das Individuum und diskutiert faktenbasiert die Fragen: Welche Probleme werden durch die Digitalisierung tatsächlich gelöst? Welche neuen Aufgaben, Möglichkeiten und Märkte entstehen dadurch? Und welche organisatorischen und kulturellen Rahmenbedingungen sind erforderlich?

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.