News

 

Erium in der brand eins / digitale Transformation

18.11.2019

Digitale Transformation – das Buzzwort unserer Zeit. Darum geht es auch in der aktuellen Ausgabe der brand eins. Die erste Erkenntnis von Chefredakteurin Susanne Risch: während die Medien bereits fleißig über Algorithmen, disruptive Geschäftsmodelle und Künstliche Intelligenz berichten, stehen die meisten Unternehmen noch eher am Anfang. Digitalisierung ist ein oft mühsamer Prozess, der nicht immer nur schöne Erfahrungen mit sich bringt. Doch es lohnt sich! Die brand eins / thema „digitale Transformation“ unterstützt Leser mit einer Übersicht der aktuellen Trends und der besten IT-Dienstleister in Deutschland.

Wie neue Technolgien und digitale Innovationen nicht nur bei den Pionieren ankommen, sondern vor allem von der Masse umgesetzt werden können, erklären Dirk Böttcher und Peter Gaide ab Seite 100. Das Zauberwort ist „Interoperabilität“. Wie dies funktioniert, welchen Beitrag Dominik Rohrmus mit dem LNI 4.o Netzwerk leistet und wie Erium Unternehmen bei der digitalen Tranformation unterstützt, lesen Sie jetzt in der aktuellen brand eins – Heft 13.

Wir bedanken uns bei Dirk Böttcher für das angenehme Interview und einen tollen Beitrag.